Suche

Suche

BÜCHER / Neuropsychologie

  


mehr...

Ch. Gérard
Kein Anschluss unter dieser Nummer!
Hirngeschädigte "erreichen" und verstehen 

Das vorliegende Buch versteht sich als Praxisleitfaden, der die Erfahrungen aus 25 Jahren neuropsychologischer Tätigkeit zu einer systemischen Metatheorie neuropsychologischen Handelns zusammenfasst. Viele lebendige Beispiele illustrieren die Anwendbarkeit dieser Theorie und geben dem Praktiker Hilfen an die Hand, um neue Sichtweisen und Behandlungsformen im Umgang mit hirngeschädigten Menschen zu entwickeln.
mehr...

EUR 19,80 | 2011 | broschiert | 75 S. | 978-3-936817-74-4

  


mehr...

R. A. Sälke-Kellermann, J. Wehr
Kind und Epilepsie
Ganzheitliches Behandlungs- und Betreuungskonzepte für Kinder mit Epilepsie 

Epilepsie ist eine chronische Krankheit, die häufig bereits im Kindesalter beginnt. Epileptische Anfälle wirken befremdlich und lösen oft Ängste aus. Für eine Weile verliert die betroffene Person die Kontrolle über sich und ihren Körper, und gelegentlich  mehr...

EUR 24,90 | 2010 | ISBN 978-3-936817-60-7

  


mehr...

T. Haid, M. Kofler
Periphere Dysgraphien

Die Autoren erarbeiten auf der Basis neurologischer Fallbeispiele handschriftliche Störungsphänomene sowie Untersuchungs- und Beschreibungsvorschläge für die klinische Diagnostik der peripheren Dysgraphien. mehr...

EUR 19,90 | 2008 | broschiert | 54 S. | zahlreiche | ISBN 978-3-936817-30-0

  


mehr...

G. Baller
Kognitives Training

Ein sechswöchiges Übungstraining für Senioren zur Verbesserung der Hirnleistung

Das von der klinischen Neuropsychologin Gisela Baller konzipierte Übungsbuch umfasst ein Programm für ein sechswöchiges Eigentraining zur Förderung der kognitiven Leistungsfähigkeit. Ausgehend von fünf Trainingstagen pro Woche und drei bis vier Übungen pro Tag enthält es 100 Übungen zum Eigentraining. mehr...

EUR 19,90 | 2003 | ISBN 3-9806107-5-6

© 2017 • Hippocampus Verlag, Bad Honnef • Impressum • Fon: 0 22 24 - 91 94 80 • E-Mail: info@hippocampus.de