Suche

Suche

BÜCHER / Gesamtverzeichnis / Augenbewegungsstörungen
 

 

Frank Thömke
Augenbewegungsstörungen

EUR 69,95 | 2016 | geb. | 464 S. | 137 Abb. | 84 Tab. |
3. akt. u. erw. Auflage | ISBN 978-3-944551-15-9


Bestellen

Navigation
− Kurztext
− Inhalt
− Autor

Kurztext
Augenbewegungsstörungen sind häufige Symptome neurologischer Erkrankungen. Sie haben zum Teil erhebliche topodiagnostische Bedeutung und können wichtige Hinweise auf die Ursache einer Krankheit geben. Allerdings gelten ihre Analyse und exakte diagnostische Einordnung allgemein als kompliziert und sind oft mit Unsicherheiten behaftet. Dies führt im klinischen Alltag zu unpräzisen und wenig hilfreichen Bezeichnungen wie „komplexe Augenbewegungsstörung“.
In dieser vollständig überarbeiteten und erheblich erweiterten 3. Auflage werden die klinisch wichtigsten Augenbewegungsstörungen verständlich und prägnant dargestellt. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen tragen zum besseren Verständnis bei.
Das Buch ist ein unverzichtbarer Leitfaden für Neurologen und Ärzte anderer Fachrichtungen, die bei ihrer klinischen Tätigkeit auf fundierte Kenntnisse von Augenbewegungsstörungen angewiesen sind.

  • Anatomische und physiologische Grundlagen
  • Klinische und apparative Untersuchungsmethoden
  • Systematische Darstellung der Krankheitsbilder
  • Aktuelle Behandlungsmöglichkeiten
  • Klinisch wichtige Pupillenstörungen

nach oben

 


 

© 2017 • Hippocampus Verlag, Bad Honnef • Impressum • Fon: 0 22 24 - 91 94 80 • E-Mail: info@hippocampus.de