Suche

Suche

ZEITSCHRIFTEN / Neurologie & Rehabilitation / Archiv / 2014_3 / Abstract 3
 

Neurol Rehabil 2014; 20 (3): 142-152                                                                                METHODIK



OPS-Ziffer 8.552: Therapeutische Pflege durch besonders geschultes Fachpersonal
Was ist das Therapeutische an der Pflege?

S. Lautenschläger1

1 Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW), Fakultät für Sozialwissenschaften


Zusammenfassung

Der Begriff der therapeutischen Pflege taucht bereits in den Pflegetheorien der 50er Jahre in den USA auf. Darüber hinaus ist er international Gegenstand quantitativer und qualitativer Untersuchungen und wird geradezu inflationär verwendet. Allerdings zeigen die Forschungsarbeiten keine theoretisch fundierte Definition therapeutischer Pflege auf, sondern nennen lediglich den Begriff.

In diesem Beitrag wird eine etymologische Begriffsdefinition des Begriffs »Therapeutische Pflege« versucht. Darüber hinaus werden exemplarisch Ausschnitte aus zwei teilnehmenden Beobachtungen von Pflegesituationen dargestellt und es wird erläutert, wie anhand dieser Beobachtungen Merkmale therapeutischer Pflege herausgearbeitet werden können. Weiterhin wird aufgezeigt, wie therapeutische Pflege im klinischen Setting umgesetzt werden kann.

Schlüsselwörter:
Komplementärmedizin, neurologische Rehabilitation, Heilkräuter

 

 

© Hippocampus Verlag 2014


 << zurück

 

© 2018 • Hippocampus Verlag, Bad Honnef • Impressum • Fon: 0 22 24 - 91 94 80 • E-Mail: info@hippocampus.de