Suche

Suche

ZEITSCHRIFTEN / Neurologie & Rehabilitation / Archiv / 2007 2 / abstract 6
 

Neurol Rehabil 2007; 13 (2): 87-89

Übersicht


Therapie somatoformer Störungen in der Neurologie: die psychosomatische Perspektive

P. Henningsen
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Klinikum rechts der Isar

Zusammenfassung
In dem Artikel wird eine Übersicht zu diagnostischen und therapeutischen Handlungsempfehlungen im Umgang mit Patienten mit sogenannten pseudoneurologischen und anderen somatoformen Störungen in der Neurologie gegeben. Dabei wird besonders auf die Rolle des Neurologen eingegangen, dem eine wichtige sekundärpräventive und therapeutische Rolle bei dieser Patientengruppe zukommen.
Schlüsselwörter: somatoforme Störungen, funktionelle Störungen, neurologische Diagnose und Therapie



Management of somatoform disorders in neurology

P. Henningsen

Abstract
In this review diagnostic and therapeutic management recommendations are given concerning the management of patients with somatoform disorders in neurology. Special reference is made to the role of the neurologist who is very important in secondary prevention and successful treatment of this patient group.
Key words: somatoform disorders, functional somatic syndromes, management, neurology

© Hippocampus Verlag 2007 


<< zurück
 

© 2017 • Hippocampus Verlag, Bad Honnef • Impressum • Fon: 0 22 24 - 91 94 80 • E-Mail: info@hippocampus.de